NL FR EN DE ES

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate sind der Treibstoff unseres Körpers. Kohlenhydrate sind in Nudeln, Schwarzbrot, Bananen etc. enthalten, bilden aber auch die Grundlage der Sportnahrung. Nach der Einnahme von Kohlenhydraten produziert unser Körper Glukose. Diese Glukose wird über das Blut an unsere Muskeln und Leber gesendet, wo sie dann in Glykogen umgewandelt; der ultimative Treibstoff unseres Körpers. Mit anderen Worten, Kohlenhydrate sind unsere Hauptenergiequelle. Aus diesem Grunde ist es für sportlich Aktive entscheidend, ein ausreichendes Glygokenniveau zu halten.

Hohe Glykogenniveaus beugen der Erschöpfung vor, verbessern die Leistung und beschleunigen die Erhohlung. Um in den Genuss optimaler Energie zu kommen, müssen Kohlenhydrate vor, während und nach dem Sport eingenommen werden.  Hierbei ist es wichtig zu wissen, dass es nicht sinnvoll ist Kohlenhydrate im Überfluss zu nehmen, da unser Körper diese nur begrenzt speichern und verarbeiten kann. Kalorien aus Kohlenhydraten, die nicht sofort verbraucht werden, speichert der Körper als Fett.  Eine maximale Einnahme von 60g bis 66 g Kohlenhydrate ist ausreichend.

 

Anmerkung: Im Falle eines Kohlenhydratmangels, oder während weniger intensiver Betätigung, wird Fett zur Energieversorgung verbrannt. Dennoch bleiben Kohlenhydrate die wesentliche Energiequelle.

Basierend auf ihrer chemischen Struktur können Kohlenhydrate (Zucker) in drei Gruppen klassifiziert werden:

·         Einfache Kohlenhydrate (Einfachzucker) oder Monosaccharide

·         Zeifache Kohlenhydrate (Zweifachzucker) oder Disaccharide

·         Mehrfache Kohlenhydrate (Mehrfachzucker) oder Polysaccharide

Abhängig von der Struktur der oben genannten Saccharide variiert die Absorbtionszeit in unserem Körper. Aus diesem Grunde sprechen wir von langsamen, weniger schnellen und schnellen Zuckern. Sporternährung besteht im Wesentlichen aus einer Mischung verschiedener Zucker, welche den Körper optimal mit Energie versorgen. In der Praxis müssen die Energiereserven nach 45 Minuten sportlicher Betätigung wieder aufgefüllt werden. Schnelle Zucker liefern einen sofortigen Energiestoss, während weniger schnelle und langsame Zucker die notwendige Energie erst später zur Verfügung stellen.

Einfache Kohlenhydrate liefern schneller Energie, werden jedoch auch schneller in Fett umgewandelt. Aufgrund dieser raschen Umwandlung, hat der Körper nicht genug Zeit, die Kalorien zu verbrennen, deshalb ist ein ausgewogener Kohlenhydratkomplex extrem wichtig für eine gleichmässige Energiezufuhr. 

Made in Belgium
Made in Belgium

Die Produkte von 3Action sind belgischen Ursprungs

+32 (0)13 35 16 45
+32 (0)13 35 16 45

Kontaktieren Sie uns von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr

100% sichere Zahlung
100% sichere Zahlung

Unsere Website verwendet den zu 100% gesicherten Icepay (SSL)

Weltweiter Versand
Weltweiter Versand

Schnelle und sichere Lieferung per UPS